StartseiteNewsSponsoren

Unsere Philosophie

Sachlich und wissenschaftlich fundierte Auseinandersetzung mit neuesten
Erkenntnissen über Verhalten und Wesen des Hundes und artgerechten
Ausbildungsmethoden. Kritische Diskussion darüber fördern.
Geeignete Methoden aneignen und für Verbreitung sorgen,
Aufgaben als kynologische Ideenwerkstatt übernehmen.
Interesse und Verständnis für den Hund wecken, Hund und
Besitzer ausbilden, die Fähigkeiten des Hundes für den Menschen
nutzbar machen und dadurch einen Beitrag zum besseren Verständnis
von Mensch und Hund leisten.
Zur Akzeptanz des Hundes in der Gesellschaft durch gut sozialisierte
und erzogenen Hunde beitragen. Dem Hund Beschäftigung und
eine Aufgabe geben.

News


StartseiteNewsSponsoren